Robert D. Siegel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Robert D. Siegel (* 12. November 1971 in New York[1]) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Regisseur.

Für seinen Film The Wrestler bekam Mickey Rourke und Marisa Tomei jeweils eine Oscarnominierung und er selbst den Goldenen Löwen. Siegel ist ehemaliger Redakteur der Satirezeitschrift The Onion.

Filmografie[Bearbeiten]

als Drehbuchautor
als Regisseur
  • 2009: Big Fan

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Fox: Presseheft Turbo - Kleine Schnecke, großer Traum, 2013, S. 16: "Der gebürtige New Yorker Robert Siegel..."