Robert Guglielmone

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen von Robert Eric Guglielmone

Robert Eric Guglielmone (* 30. Dezember 1945 in New York City, USA) ist Bischof von Charleston in North Carolina.

Leben[Bearbeiten]

Robert Guglielmone empfing am 8. April 1978 das Sakrament der Priesterweihe für das Bistum Rockville Centre.

Am 24. Januar 2009 ernannte ihn Papst Benedikt XVI. zum Bischof von Charleston. Der emeritierte Erzbischof von New York, Edward Michael Kardinal Egan, spendete ihm am 25. März desselben Jahres die Bischofsweihe; Mitkonsekratoren waren der Bischof von Rockville Centre, William Francis Murphy, und der Bischof von Birmingham, Robert Joseph Baker.

Weblinks[Bearbeiten]

Vorgänger Amt Nachfolger
Robert Joseph Baker Bischof von Charleston
seit 2009
---