Robert Haynes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Robert Haynes (* 27. August 1931; † 22. Dezember 1998) war ein kanadischer Genetiker und Biophysiker.

Er war Professor am Department of Biology der York University in Toronto, Ontario, Kanada.

1995 wurde Haynes Präsident der Royal Society of Canada.

Weblinks[Bearbeiten]