Robert Kerman

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Robert Charles Kerman (* 16. Dezember 1947 in Brooklyn, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Unter dem Pseudonym R. Bolla trat Robert Kerman in über 100 pornografischen Filmen auf, die bekanntesten darunter waren Debbie Does Dallas und Gerard Damianos The Satisfiers of Alpha Blue. Er ist einer der wenigen Pornodarsteller, denen der erfolgreiche Schritt in das Mainstream-Kino gelungen ist. Seine bekannteste nicht-pornografische Rolle ist die des Dr. Harold Monroe in Nackt und zerfleischt (Cannibal Holocaust).

Filmography (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]