Roberto Hernández Ramírez

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Roberto Hernández Ramírez (* 1942 in Tuxpan, Veracruz) ist ein mexikanischer Bankier und Unternehmer.

Leben[Bearbeiten]

Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Ramirez studierte an der Universidad Iberoamericana. Gemeinschaftlich mit Alfredo Harp Helú gründete er das Unternehmen Grupo Financiero Banamex. Nach Angaben des US-amerikanischen Forbes Magazin war Ramirez im März 2012 der neuntreichste Mexikaner [1].

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Profil auf forbes.com