Robin Hood’s Bay

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Robin Hood’s Bay
Robin Hood Bay.jpg
Robin Hood’s Bay (England)
Robin Hood’s Bay
Robin Hood’s Bay

54.4345-0.53440000000001Koordinaten: 54° 26′ N, 0° 32′ W

Basisdaten
Landesteil England
Region Yorkshire and the Humber
Shire county North Yorkshire
District Scarborough
Verwaltung
Post town WHITBY
Postleitzahlen­abschnitt YO22
Vorwahl 01947
Britisches Parlament Scarborough and Whitby
Website: robin-hoods-bay.co.uk

Robin Hood’s Bay (deutsch: Robin Hoods Bucht) ist ein kleiner Fischerort an der britischen Nordseeküste im Süden der Stadt Whitby. Der einheimische und traditionelle Name des Dorfes ist Bay Town, und es ist ungewiss, ob Robin Hood jemals in diesem Ort war.

Das Wine-Haven-Profil von Robin Hood’s Bay ist der Global Boundary Stratotype Section and Point (GSSP: entspricht etwa einem Typprofil) des Pliensbachium, der Zeit von 189,6 bis 183 Millionen Jahre v. Chr., einer der vier chronographischen Unterstufen des unteren Jura.[1]

Literatur[Bearbeiten]

  • M. K. Howart: The Lower Lias of Robin Hood's Bay, Yorkshire, and the work of Leslie Bairstow. In: Bulletin of The Natural History Museum. Geology Series 58/2002, S. 81–152 Cambridge University Press, The Natural History Museum, 2002, doi: 10.1017/S0968046202000037 (Abstract)

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. GSSP for the Sinemurian-Pliensbachian Boundary, www.stratigraphy.org