Robyn Moore

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Robyn Moore (* 4. November 1971 in Australien) ist eine australische Schauspielerin.

Robyn Moore war in folgenden Filmen zu sehen: The Big Picture, All Saints, Undead, The Horseman und Daybreakers. Jüngeren Zuschauern ist sie in Meine peinlichen Eltern als Della Costa bekannt.

Filmografie[Bearbeiten]

  • 2000: The Big Picture (Kurzfilm)
  • 2002: All Saints (Fernsehserie, 1 Folge)
  • 2003: Undead
  • 2006: Meine peinlichen Eltern (Fernsehserie, 3 Folgen)
  • 2007: The Horseman
  • 2009: Daybreakers
  • 2009–2010: K9 (Fernsehserie, 24 Folgen)
  • 2012: Silver Stiletto (Kurzfilm)
  • 2012: Mabo (Fernsehfilm')
  • 2012: Undertow (Fernsehfilm)
  • 2012: Bad Karma
  • 2014: Secrets & Lies (Fernsehserie, 1 Folge)
  • seit 2014: The Gods of Wheat Street (Fernsehserie, 2 Folgen)

Weblinks[Bearbeiten]