Rochus Haas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rochus Haas (* 14. August 1837; † 22. April 1903) war ein österreichischer Bildhauer.

Inhaltsverzeichnis

Leben[Bearbeiten]

Rochus Haas wurde als zehntes von elf Kindern der Eheleute Alois Haas und Anna Haas, geborene Triebl, geboren. Die Familie wohnte in Karbach 20, vulgo Kreuzjagl in der Gemeinde Stainz bei Straden in der Steiermark. Haas zeigte bereits als Hirtenbub Talent zum Schnitzen, ging in Graz bei einem Bildschnitzer in die Lehre und ging 1856 nach Wien, brach aber sein Studium an der Akademie der Bildenden Künste Wien rasch ab. Ein Stipendium des Landes Steiermark ermöglichte ihm ein zweijähriges Studium in München bei Joseph Knabl an der Akademie der Bildenden Künste München.

Werke[Bearbeiten]

Hochaltar der Hütteldorfer Pfarrkirche (1881/82)
  • um 1863: Gnom aus Sandstein im Stiegenhaus Graz, Stempfergasse 1
  • 1866: Kreuzweg der Franziskanerkirche in Gleichenberg
  • 1881–1882: Hochaltar, Seitenaltäre und Kreuzweg in Wien, Hütteldorf
  • 1884–1890: Hochaltar, Tympanonbild, Kanzel und Kreuzweg in der Dominikanerkirche Friesach (Ktn.)
  • 1888: Immaculatastatue und flankierende Figuren in der Klosterkirche der Schulbrüder, Wien, Strebersdorf
  • 1892: Rosenkranzweg hinter der Pfarrkirche in Wien, Weinhaus
  • 1894: Kreuzigungsgruppe am Kalvarienberg, Kalvarienbergkirche in Wien, Hernals
  • 1898: Pieta und mehrere Figuren an der Marienkirche in Wien, Hernals
  • 1901: Missionskreuz in der Pfarrkirche Wien, Gersthof
  • 1902: Kreuzweg der Breitenseer Pfarrkirche – Modelle für Zinkreliefs der Kreuzwegstationen.

Literatur[Bearbeiten]

  • Josef Wastler: Steirisches Künstler-Lexicon. Graz 1883.
  • P. Raymund, M. Lang O.P.: Die Dominikanerkirche zu Friesach. Ein Beitrag zum 1100jährigen Jubiläum der Stadt Friesach. Verlag Carinthia, Klagenfurt 1960.
  • Karl Engelmann, Kornelia Holzner-Tobisch, Ing. Herbert Schmid: Die Kalvarienbergkirche zu Wien. Geschichte, Kunst, Spirituelle Bedeutung. Röm.-kath. Pfarramt Hernals, 2004.
  • Wolfgang J. Bandion: Steinerne Zeugen des Glaubens. Herold, Wien 1989, ISBN 3-7008-0375-3.
  • Gottfried Allmer, Norbert Müller: 800 Jahre Pfarre Straden. Straden, Graz, im Sommer 1988.
  • Emanuel Paletz: Erinnerungen an die Erbauung der neuen Pfarrkirch zum Hl. Apostel Andreas in Hüttledorf. 1882.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Rochus Haas – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien