Rocky Mountain House

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rocky Mountain House
Lage in Alberta
Rocky Mountain House (Alberta)
Rocky Mountain House
Rocky Mountain House
Staat: Kanada
Provinz: Alberta
Region: Central Alberta
Koordinaten: 52° 23′ N, 114° 55′ W52.375278-114.921667989Koordinaten: 52° 23′ N, 114° 55′ W
Höhe: 989 m
Fläche: 12,99 km²
Einwohner: 6933 (Stand: 2011)
Bevölkerungsdichte: 533,7 Einw./km²
Zeitzone: Mountain Time (UTC−7)
Postleitzahl: T4T
Vorwahl: +1 403
Gründung: 1799
Bürgermeister: Fred Nash
Webpräsenz: www.rockymtnhouse.com/

Rocky Mountain House ist eine Stadt im mittleren Westen der kanadischen Provinz Alberta. Sie liegt etwa 77 Kilometer westlich von Red Deer und etwa 220 Kilometer nördlich von Calgary.

Klima[Bearbeiten]

Die Stadt liegt im Bereich kaltgemäßigtem Klimas.

Monatliche Durchschnittstemperaturen und -niederschläge für Rocky Mountain House Airport
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) -4,1 -2,7 3,2 10,5 16 19,4 21,3 20,9 16,1 11,2 1,1 -3,8 Ø 9,2
Min. Temperatur (°C) -18 -16,4 -9,9 -3,4 1,7 6,2 8 7 1,8 -3,2 -11,8 -17,2 Ø −4,5
Temperatur (°C) -11,1 -9,6 -3,4 3,6 8,9 12,8 14,7 14 9 4 -5,3 -10,5 Ø 2,3
Niederschlag (mm) 18,4 14,3 17,3 25,1 66,7 84,4 107,1 68,1 70,1 26,5 18,8 18,5 Σ 535,3
Regentage (d) 0,44 0,5 1 4,8 12,3 16,1 17,1 13,3 11,7 5,3 1,1 0,73 Σ 84,37
Luftfeuchtigkeit (%) 66,3 62,4 59 46,7 45,4 51,6 54,4 52,7 51,8 49,5 66,5 68 Ø 56,2
T
e
m
p
e
r
a
t
u
r
-4,1
-18
-2,7
-16,4
3,2
-9,9
10,5
-3,4
16
1,7
19,4
6,2
21,3
8
20,9
7
16,1
1,8
11,2
-3,2
1,1
-11,8
-3,8
-17,2
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
N
i
e
d
e
r
s
c
h
l
a
g
18,4
14,3
17,3
25,1
66,7
84,4
107,1
68,1
70,1
26,5
18,8
18,5
  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Verkehr[Bearbeiten]

Im Nordosten der Stadt befindet sich der Flughafen Rocky Mountain House (YRM). Des Weiteren kreuzen sich in der Stadt die Highways 11 und 22.

Attraktionen[Bearbeiten]

Die Stadt verfügt über ein Schwimmbad, eine Eisfläche, Tennisplätze und einen Skatepark.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]