Rodolfo Gamarra

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Rodolfo Gamarra
Spielerinformationen
Voller Name Rodolfo Vicente Gamarra Varela
Geburtstag 10. Dezember 1988
Geburtsort AsunciónParaguay
Größe 168 cm
Position Stürmer
Vereine in der Jugend
0000–2004
2004–2008
Sportivo Limpeño
Libertad Asunción
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2008– Libertad Asunción 47 (9)
Nationalmannschaft2
2009– Paraguay 3 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 30. Juni 2010
2 Stand: 30. Juni 2010

Rodolfo Vicente Gamarra Varela (* 10. Dezember 1988 in Asunción, Paraguay) ist ein paraguayischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Der lediglich 1,68 Meter große Gamarra begann mit dem Fußball spielen bei Sportivo Limpeño und wechselte 2004 zu den Junioren von Libertad Asunción. Mit der U16-Nationalmannschaft Paraguays gewann er im selben Jahr die Südamerikameisterschaft.

Zu seinem ersten Profieinsatz in der Primera División de Paraguay mit Libertad kam Gamarra, dessen Stärken im Spielaufbau und in der Torvorbereitung liegen, am 18. November 2008 beim 1:1 gegen den FC Tacuary. Knapp ein Jahr nach seinem Debüt in der höchsten paraguayischen Spielklasse, bestritt er im Oktober 2009 in einem Freundschaftsspiel gegen Chile sein erstes A-Länderspiel.

Obwohl er bis zu diesem Zeitpunkt nur zwei Länderspiele gemacht hatte, berief ihn Paraguays Nationaltrainer Gerardo Martino in den Kader für die Fußball-Weltmeisterschaft 2010, bei der Paraguay bis ins Viertelfinale kam, Gamarra jedoch nicht eingesetzt wurde.

Titel und Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]