Rohusi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Insel/Wartung/Bild fehltVorlage:Infobox Insel/Wartung/Höhe fehlt

Rohusi
Gewässer Finnischer Meerbusen
Geographische Lage 59° 31′ 18″ N, 25° 18′ 45″ O59.52166666666725.3125Koordinaten: 59° 31′ 18″ N, 25° 18′ 45″ O
Rohusi (Estland)
Rohusi
Fläche 10,1 ha
Insel Rammu und Umgebung
Insel Rammu und Umgebung

Rohusi (auch Rousi oder Rohusaar genannt) ist eine estnische Insel in der Ostsee, gelegen im Finnischen Meerbusen.

Rohusi liegt in der Bucht von Kolga. Sie gehört verwaltungsmäßig zur Gemeinde Jõelähtme im Kreis Harju. Die Größe der Insel beträgt 10,1 Hektar.

Rohusaar ist heute in Privatbesitz. Sie gehört der Firma des Unternehmers und ehemaligen estnischen Ministerpräsidenten Tiit Vähi.