Roland Maywald

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Roland Maywald (* 7. Juli 1948) ist ein ehemaliger deutscher Badmintonspieler.

Maywald ist einer der international erfolgreichsten deutschen Badmintonspieler. Er entstammt einer der bekanntesten deutschen Badmintonfamilien. Schon Vater Siegfried Maywald prägte als Funktionär den deutschen Badmintonsport nachhaltig. Ian Maywald setzte im neuen Jahrtausend die Familientradition in dritter Generation fort. Roland Maywald selbst erkämpfte sich 1970 erste internationale Lorbeeren mit dem Bronzemedaillengewinn bei der EM. 1972 gewann er gemeinsam mit Willi Braun den Europameistertitel im Herrendoppel. 1974 konnten sie diesen Triumph wiederholen. 1976 schieden sie im Halbfinale aus und erkämpften sich Bronze.

Maywald gewann zudem bei den Olympischen Sommerspielen 1972 in München zwei Bronze-Medaillen, nämlich im Herren-Doppel, zusammen mit Willi Braun, und im Mixed, zusammen mit Brigitte Steden. Es handelte sich damals um ein Demonstrationsturnier und das erste olympische Badminton-Turnier überhaupt.

Nach seiner Sportlaufbahn arbeitete Maywald als Lehrer an der Integrierten Gesamtschule Bonn-Beuel.

Internationale Erfolge[Bearbeiten]

Saison Veranstaltung Disziplin Name Platz
1970 Europameisterschaft Herrendoppel Siegfried Betz / Roland Maywald 3
1971 All England Herrendoppel Willi Braun / Roland Maywald 3
1972 Europameisterschaft Herrendoppel Willi Braun / Roland Maywald 1
1972 Niederlande: Internationale Meisterschaften Mixed Roland Maywald / Brigitte Steden 1
1972 Europameisterschaft Mixed Roland Maywald / Brigitte Steden 3
1972 Olympische Sommerspiele Herrendoppel Willi Braun / Roland Maywald 3
1972 Olympische Sommerspiele Mixed Roland Maywald / Brigitte Steden 3
1973/1974 Deutschland: Internationale Meisterschaften Mixed Roland Maywald / Brigitte Steden 1
1974 Niederlande: Internationale Meisterschaften Mixed Roland Maywald / Brigitte Steden 1
1974 Schweden: Internationale Meisterschaften Mixed Roland Maywald / Brigitte Steden 1
1974 Europameisterschaft Herrendoppel Willi Braun / Roland Maywald 1
1974/1975 Deutschland: Internationale Meisterschaften Herrendoppel Willi Braun / Roland Maywald 3
1975 All England Mixed Roland Maywald / Brigitte Steden 2
1975 All England Herrendoppel Willi Braun / Roland Maywald 3
1976 Europameisterschaft Herrendoppel Willi Braun / Roland Maywald 3
1976 All England Herrendoppel Willi Braun / Roland Maywald 3
1976 USA: Internationale Meisterschaften Herrendoppel Roland Maywald/ Willi Braun 1
1976 Czechoslovakian International Herrendoppel Wolfgang Bochow / Roland Maywald 1
1976 Czechoslovakian International Mixed Roland Maywald / Eva Kranz 3
1977 Czechoslovakian International Mixed Roland Maywald / Brigitte Steden 2
1977 Czechoslovakian International Herrendoppel Michael Schnaase / Roland Maywald 3
1979 Frankreich: Internationale Meisterschaften Herrendoppel Roland Maywald / Karl-Heinz Zwiebler 1

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Referenzen[Bearbeiten]

  • Martin Knupp: Deutscher Badminton Almanach, Eigenverlag/Deutscher Badminton-Verband (2003), 230 Seiten

Weblinks[Bearbeiten]