Ron Yerxa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ron Yerxa

Ron Yerxa (* 18. Mai 1947 als Ronald Paul Yerxa) ist ein US-amerikanischer Filmproduzent.[1] International bekannt wurde er durch die Produktion der Kinofilme Election, Unterwegs nach Cold Mountain, Little Miss Sunshine, Little Children oder Nebraska.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

Die Karriere von Ron Yerxa, Jahrgang 1947, ist eng mit der Biografie von Filmproduzent Albert Berger verknüpft. Yerxa arbeitete in den 1980er Jahren als Studio Executive bei CBS Theatrical als er den Drehbuchautoren Albert Berger kennenlernte, der von der Filmschule der Columbia University kam. Ende der 1980er Jahre gründete man zusammen die Produktionsfirma Bona Fide Productions.[2] Seit der Realisation ihrer ersten gemeinsamen Kinoproduktion König der Murmelspieler im Jahr 1993 haben Yerxa und Berger in Co-Operation rund 20 Filme produziert.[3] Zweimal arbeitete das Produzentengespann dabei bisher mit dem Regisseur Alexander Payne zusammen. Für Paynes Filme gab es jeweils Filmehrungen. Für Election mit Matthew Broderick und Reese Witherspoon in den Hauptrollen gewann das Produzententeam den Independent Spirit Awards 2000 in der Kategorie Bester Film. Für die Kinoproduktion Nebraska in der Besetzung Bruce Dern, Will Forte und June Squibb erhielten Yerxa und Berger 2014 jeweils eine Oscar-Nominierung in der Kategorie Bester Film.

Regisseure mit denen Ron Yerxa und Albert Berger bisher bei ihren Filmen zusammengearbeitet haben, waren unter anderem Steven Soderbergh, Anthony Minghella, Jonathan Dayton und Valerie Faris oder Todd Field.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Kino[Bearbeiten]

Fernsehen[Bearbeiten]

  • 1998: Fatal Desire (The Spree)

Dokumentarfilm[Bearbeiten]

  • 2002: I Am Trying to Break Your Heart
  • 2010: Ain't in It for My Health: A Film About Levon Helm

Literatur[Bearbeiten]

  • Ron Yerxa. In: Film Producers, Studios, Agents, and Casting Directors Guide., Lone Eagle, 1996, S. 34

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ron Yerxa. In: Michael Cieply: Oscar Rules Regarding Producing Are Relaxed., The New York Times, 2007
  2. Ron Yerxa. In: Sherry B. Ortner: Not Hollywood: Independent Film at the Twilight of the American Dream., Duke University Press, 2013, S. 106
  3. Ron Yerxa. In: OSCARS: Producers Albert Berger & Ron Yerxa Talk ‘Nebraska’ And Re-Teaming With Alexander Payne., Deadline Hollywood, 2013