Ronald William Gainer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen von Ronald William Gainer

Ronald William Gainer (* 24. August 1947 in Pottsville) ist Bischof von Harrisburg.

Leben[Bearbeiten]

Der Bischof von Allentown, Joseph Mark McShea, weihte ihn am 19. Mai 1973 zum Priester.

Papst Johannes Paul II. ernannte ihn am 13. Dezember 2002 zum Bischof von Lexington. Der Erzbischof von Louisville, Thomas Cajetan Kelly OP, spendete ihm am 22. Februar des nächsten Jahres die Bischofsweihe; Mitkonsekratoren waren Joseph Edward Kurtz, Bischof von Knoxville, und Edward Peter Cullen, Bischof von Allentown. Als Wahlspruch wählte er Ex de plenitudine...gratiam pro gratia.

Am 24. Januar 2014 ernannte ihn Papst Franziskus zum Bischof von Harrisburg. Die Amtseinführung fand am 19. März desselben Jahres statt.

Weblinks[Bearbeiten]

Vorgänger Amt Nachfolger
James Kendrick Williams Bischof von Lexington
2002–2014
vakant
Joseph Patrick McFadden Bischof von Harrisburg
seit 2014–2014
---