Rongjiang

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Kreis Rongjiang (榕江县) ist ein Kreis im Südosten der chinesischen Provinz Guizhou. Er gehört zum Verwaltungsgebiet des Autonomen Bezirks Qiandongnan der Miao und Dong. Rongjiang hat eine Fläche von 3.316 km² und 320.000 Einwohner. Sein Hauptort ist die Großgemeinde Guzhou (古州镇).

Weblinks[Bearbeiten]

25.93108.52Koordinaten: 25° 55′ 48″ N, 108° 31′ 12″ O