Ronnie Stern

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
KanadaKanada Ronnie Stern Eishockeyspieler
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 11. Januar 1967
Geburtsort Sainte-Agathe-des-Monts, Québec, Kanada
Größe 183 cm
Gewicht 88 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Rechter Flügel
Schusshand Rechts
Draftbezogene Informationen
NHL Entry Draft 1986, 4. Runde, 70. Position
Vancouver Canucks
Spielerkarriere
1984–1987 Longueuil Chevaliers
1987–1988 Flint Spirits
1988–1991 Vancouver Canucks
1991–1998 Calgary Flames
1998–2000 San Jose Sharks

Ronald „Ronnie“ Stern (* 11. Januar 1967 in Sainte-Agathe-des-Monts, Québec) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler. Während seiner Karriere spielte er für die Vancouver Canucks, Calgary Flames und San Jose Sharks in der National Hockey League.

Karriere[Bearbeiten]

Stern spielte zunächst drei Jahre von 1984 bis 1987 bei den Longueuil Chevaliers in der Québec Major Junior Hockey League. Neben zahlreichen Strafminuten konnte der Kanadier auch Akzente in der Offensive setzen und akkumulierte bis zum Beginn seiner Profikarriere 759 Strafminuten und 163 Punkte in 193 Spielen in der QMJHL.

Nachdem ihn die Vancouver Canucks im NHL Entry Draft 1986 in der vierten Runde an 70. Stelle ausgewählt hatten, unterschrieb Stern vor der Saison 1987/88 seinen ersten Profivertrag. Die Canucks setzten den rechten Flügelstürmer in den folgenden vier Jahren zumeist sowohl im Farmteam als auch im NHL-Kader ein, einen Stammplatz konnte er sich jedoch nie erarbeiten. Im Verlauf der Spielzeit 1990/91 gaben ihn die Canucks in einem insgesamt drei Spieler umfassenden Transfergeschäft zu den Calgary Flames ab, wo Stern schließlich einen Stammplatz erhielt. Er blieb bis zum Ende der Saison 1996/97 bei den Flames und spielte in der Spielzeit 1993/94 sein bestes NHL-Jahr mit 29 Punkten in 71 Spielen. Nach einer Knieoperation, die dazu führte, dass er die gesamte Saison 1997/98 verpasste, wechselte er im August 1998 als Free Agent zu den San Jose Sharks. Dort hatte er einen Zweijahres-Vertrag unterschrieben.

Nach Auslauf des Vertrages beendete Stern seine Karriere am 22. September 2000 offiziell.

NHL-Statistik[Bearbeiten]

Saisons Spiele Tore Assists Punkte Strafminuten
Reguläre Saison 11 638 75 86 161 2077
Playoffs 8 43 7 7 14 119

Weblinks[Bearbeiten]