Rory Culkin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rory Culkin (2008)

Rory Hugh Culkin (* 21. Juli 1989 in New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Filmschauspieler.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

Geboren als Sohn von Christopher „Kit“ Culkin und Patricia Brentrup, ist Culkin das jüngste von sieben Geschwistern, von denen seine älteren Brüder Macaulay und Kieran heute am bekanntesten sind. Sein Filmdebüt gab er 1993 – im Alter von vier Jahren – an der Seite seines Bruders „Mac“ im Horrorfilm Das zweite Gesicht, in dem auch Elijah Wood mitwirkte.

In den Jahren 1994 bis 2000 gab es eine Pause in der Schauspielerei, wohl auch deshalb, damit Culkin ungestört mit der Elementary School beginnen konnte.

Mit dem Spielfilm You Can Count on Me an der Seite von Laura Linney und Mark Ruffalo und unter der Regie von Kenneth Lonergan meldete sich Culkin im Jahr 2000 zurück und gewann dafür 2001 einen Young Artist Award.

Filmografie[Bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Rory Culkin wurde viermal für den Young Artist Award nominiert, und gewann ihn 2001 für seine Darstellung in You Can Count on Me.

Weblinks[Bearbeiten]