Rostelekom

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
ОАО Rostelekom
Logo
Rechtsform Offene Aktiengesellschaft
Aktiengesellschaft (Russland)
ISIN RU0009046700
US7785291078 (ADR)
Gründung 1993
Sitz Moskau, Zentralrussland
RusslandRussland Russland
Branche Telekommunikation
Website www.rt.ru
Das Rostelekom-Hauptquartier in Moskau

Rostelekom oder auch Rostelecom (russ. Ростелеком) ist ein Telekommunikationsunternehmen aus Russland mit Firmensitz in Moskau. Das Unternehmen ist im RTS-Index an der Moskauer Börse gelistet.

Rostelekom ist ein Tochterunternehmen von Svyazinvest. Rostelekom ist in Russland einer der führenden Anbieter in Ferngesprächen, womit das Unternehmen über 50 Prozent seines Umsatzes erzielt. Des Weiteren erwirtschaftet das Unternehmen rund 25 Prozent mit internationalen Ferngesprächen. Das Unternehmen wurde 1993 gegründet.

Die große Mehrheit der Internetverbindungen aus dem Ausland mit Russland sowie von internationalen Ferngesprächen werden nach Firmenangaben vom Unternehmen geleistet.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]