Rotlauf

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Rotlauf bezeichnet eine gerötete (erythematöse) Hauterscheinung als Symptom des

Zu diesen beiden verschiedenen Krankheitsbildern wird es oft auch synonym verwendet.

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.