Route 112 (Québec)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/CA/QC-R

Route 112 in Québec, Kanada
Route 112 (Québec)
Karte
Verlauf der R 112
Basisdaten
Betreiber: Ministère des Transports du Québec
Straßenbeginn: Montréal
(45° 30′ N, 73° 33′ W45.493307-73.557479)
Straßenende: Frampton
(46° 28′ N, 70° 48′ W46.460057-70.806295)
Gesamtlänge: 319 km

Region:

Route 112 bei Magog
Route 112 bei Magog

Die Route 112 ist eine Nationalstraße (Route National) der kanadischen Provinz Québec und führt von Montréal aus durch die Verwaltungsregionen Montérégie, Estrie und Chaudière-Appalaches.

Streckenbeschreibung[Bearbeiten]

Die 319 km lange Überlandstraße führt von Montréal in östlicher Richtung über Granby nach Magog und weiter über Sherbrooke und Thetford Mines nach Frampton, wo sie an der Route 275 endet.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Route 112 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Georeferenzierung Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder Bing