Roy Bhaskar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Roy Bhaskar (* 15. Mai 1944 in London; † 19. November 2014 in Leeds[1]) war ein britischer Philosoph und Wissenschaftstheoretiker. Bekannt geworden ist er als Begründer und Vertreter des Kritischen Realismus.

Akademische Laufbahn[Bearbeiten]

Von 1963 bis 1966 studierte Bhaskar Philosophie, Politikwissenschaft und Ökonomie am Balliol College, Oxford. Danach begann er eine Doktorarbeit über die Relevanz ökonomischer Theorie für Entwicklungsländer, wandte sich schließlich aber der Wissenschaftstheorie zu.[2]

Bhaskar lehrte an mehreren internationalen Universitäten, darunter an Universitäten in Edinburgh, Oxford, Sussex und an der City University London. Zuletzt arbeitete er am Institute of Education der University of London.[3]

Werk[Bearbeiten]

1975 erschien sein erstes Hauptwerk A Realist Theory of Science, in dem er eine allgemeine Wissenschaftstheorie („transzendentaler Realismus“) entwickelte. In The Possibility of Naturalism (1979) übertrug Bhaskar diese Überlegungen auf die Sozialwissenschaften. Weitere einflussreiche Werke sind Scientific Realism and Human Emancipation (1987) sowie sein Buch über Dialektik, Dialectic: The Pulse of Freedom (1993).

1998 gab er mit anderen Vertretern des Kritischen Realismus den einführenden Sammelband Critical Realism: Essential Readings heraus.

Literatur[Bearbeiten]

  • Archer, M. et al. 1998, Critical Realism: Essential Readings. Routledge, London, ISBN 0-415-19632-9.
  • Bhaskar, R.A., 1997 [1975], A Realist Theory of Science. Version, London, ISBN 1-85984-103-1.
  • Bhaskar, R.A., 1998 [1979], The Possibility of Naturalism (3rd edition), Routledge, London, ISBN 0-415-19874-7.
  • Bhaskar, R.A., 1987, Scientific Realism and Human Emancipation, Verso, London
  • Bhaskar, R.A., 1989, Reclaiming Reality: A Critical Introduction to Contemporary Philosophy, Verso, London, ISBN 0-86091-951-X.
  • Bhaskar, R.A., 1990, Philosophy and the Idea of Freedom, Blackwell, London.
  • Bhaskar, R.A., 1993, Dialectic: The Pulse of Freedom, Verso, London, ISBN 0-86091-583-2.
  • Bhaskar, R.A., 1994, Plato, etc.: The Problems of Philosophy and Their Resolution, Verso, London, ISBN 0-86091-649-9.
  • Bhaskar, R.A., 2002, Reflections On Meta-Reality: A Philosophy for the Present, Sage, New Delhi, ISBN 0-7619-9691-5.
  • Bhaskar, R.A./Hartwig, Mervyn, 2010, The Formation of Critical Realism. A Personal Perspective, Routledge, London, ISBN 978-0415455039.
  • Collier, A., 1994, Critical Realism: An Introduction to Roy Bhaskar’s Philosophy, Verso, London, ISBN 0-86091-602-2.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Roy Bhaskar, 1944-2014
  2. Interview mit Roy Bhaskar (englisch)
  3. Webseite von Roy Bhaskar am Institute of Education, University of London