Rundfunkjahr 1950

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

◄◄1946194719481949Rundfunkjahr 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 |  | ►►
Weitere Ereignisse

Fernsehkameras, 1950

Allgemein[Bearbeiten]

Hörfunk[Bearbeiten]

Fernsehen[Bearbeiten]

  • Im Jahr 1950 starten in Deutschland die ersten Fernsehversuche seit dem Zweiten Weltkrieg. Als erste Anstalt sendet der Nordwestdeutscher Rundfunk am 12. Juli ein Testbild, in der DDR folgt der DFF am 25. November.
  • 26. Januar – Das französische Fernsehen (chaîne télévision) strahlt die erste Ausgabe von Le Club du jeudi aus, eine der ersten Kindersendungen der Fernsehgeschichte.
  • 27. Januar – Bei den zum zweiten Mal verliehenen Emmys wird unter anderen ein Werbespot für die Zigarettenmarke Lucky Strike prämiert.
  • 3. April – Die BBC ändert das Seitenverhältnis (Aspect Ratio) des von ihr ausgestrahlten Fernsehbildes von 5:4 auf das bis zu Beginn des 21. Jahrhunderts übliche 4:3-Format.

Geboren[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

 Portal: Fernsehen – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Fernsehen
 Portal: Hörfunk – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Hörfunk

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Viktor Ergert, 50 Jahre Rundfunk in Österreich. Band II: 1945–1955, Salzburg 1975, Seite 148–154.