Rundu Chiefs

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rundu Chiefs
Logo Rundu Chiefs.png
Voller Name Biku Rundu Chiefs FC
Gegründet 1976
Vereinsfarben gelb
Stadion Rundu-Stadion, Rundu
Plätze 500
Homepage www.runduchiefsfc.com
Liga Namibia Premier League
2013/2014 11. Platz (Relegation)
Heim
Auswärts

Der Biku Rundu Chiefs FC (meist nur Rundu Chiefs) ist ein 1976 gegründeter Fußballverein aus Rundu in Namibia.

Sie spielen in der zweithöchsten namibischen Spielklasse. Ihr Heimatstadion ist das Rundu-Stadion

2009 ergänzte der Verein offiziell seinen Namen durch den Zusatz „Biku“. Es war zudem der erste Verein der 2. Liga, der seine Spieler zu Profispielern mit einer finanziellen Entschädigung erhob.[1]

Bekannte Spieler[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Rundu Chiefs football club renamed, NBC, 9. Dezember 2009