Russian Standard

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Logo der Wodkamarke
Flasche Russischer Standard

Russian Standard (russisch Русский стандарт, transkribiert Russkij standart) ist ein Unternehmen mit Sitz in Sankt Petersburg, welches unter gleichem Namen verschiedene Wodka-Marken produziert und vertreibt.

Geschichte[Bearbeiten]

1992 gründete der Oligarch Rustam Tariko in Sankt Petersburg den Wodka-Hersteller Russian Standard. Das „Originalrezept“ für seinen Wodka soll der russische Wissenschaftler Dmitri Iwanowitsch Mendelejew entwickelt haben, der das Periodensystem der chemischen Elemente mit erfunden hat. Sicher ist, dass Mendelejew um 1880 die Maßeinheit Gramm für Wodka eingeführt hat, denn 100 Gramm fasst die „Stopka“, das traditionelle russische Wodkaglas.

Ob das Originalrezept nur eine Legende oder historisch belegbar ist - Tariko machte Russian Standard mit 67 Prozent Marktanteil im Jahre 2006 zum Marktführer im Premiumsegment in Russland und will nun nach den deutschsprachigen Ländern (seit August 2006) auch die USA als Markt erobern.

Im Dezember 2006 kaufte Rustam Tariko für 2,2 Mio. Euro die Domain „www.vodka.com“ von einem Unbekannten. Er bezahlte damit eine der zu diesem Zeitpunkt höchsten bekannten Summen für eine Domain.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Russian Standard – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien