Strafgesetzbuch (Russland)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Russisches Strafgesetzbuch)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Russische Strafgesetzbuch (russisch Уголовный кодекс Российской Федерации, УК РФ) ist die russische Strafrechtskodifikation und die Hauptrechtsquelle des russischen materiellen Strafrechts. Das Strafgesetzbuch wurde von der Staatsduma am 24. Mai 1996 verabschiedet und am 13. Juni 1996 vom Präsidenten Russlands unterzeichnet. Es ist am 1. Januar 1997 in Kraft getreten. Davor galt der sowjetische Strafkodex, der als Modellgesetzbuch in allen Teilrepubliken der UdSSR verbreitet war.

Aufbau[Bearbeiten]

Das Strafgesetzbuch ist in zwei Hauptteile unterteilt:

Allgemeiner Teil[Bearbeiten]

  • Abschnitt I. Strafgesetz
    • Kapitel 1. Ziele und Grundsätze des Strafgesetzbuches der Russischen Föderation (Artikel 1-8)
    • Kapitel 2. Anwendung des Strafrechts in Zeit und Raum (Artikel 9-13)
  • Abschnitt II. Straftat
    • Kapitel 3. Konzept des Verbrechens und des Vergehens (Artikel 14-18)
    • Kapitel 4. Strafrechtlich verantwortliche Personen (Artikel 19-23)
    • Kapitel 5. Schuld (Artikel 24-28)
    • Kapitel 6. Unvollendete Straftaten (Artikel 29-31)
    • Kapitel 7. Mittäterschaft (Artikel 32-36)
    • Kapitel 8. Kriminalität einer Tat ausschließende Umstände (Artikel 37-42)
  • Abschnitt III. Strafe
    • Kapitel 9. Konzept und Zweck der Strafe. Arten von Strafen (Artikel 43-59)
    • Kapitel 10. Verurteilung (Artikel 60-74)
  • Abschnitt IV. Befreiung von der strafrechtlichen Verantwortlichkeit und Strafe
    • Kapitel 11. Befreiung von der strafrechtlichen Verantwortlichkeit (Artikel 75-78)
    • Kapitel 12. Befreiung von der Strafe (Artikel 79-83)
    • Kapitel 13. Amnestie, Gnadenbefugnis, Vorstrafe (Artikel 84-86)
  • Abschnitt V. Strafrechtliche Verantwortlichkeit von Minderjährigen
    • Kapitel 14. Strafrechtliche Verantwortlichkeit und Bestrafung von Minderjährigen (Artikel 87-96)
  • Abschnitt VI. Maßregel der Besserung und Sicherung
    • Kapitel 15. Sicherungsverwahrung in einem medizinischen Anstalt (Artikel 97-104)
    • Kapitel 15.1. Einziehung des Eigentums (Artikel 104.1-104.3)

Besonderer Teil[Bearbeiten]

  • Abschnitt VII. Straftaten gegen Persönlichkeit
    • Kapitel 16. Straftaten gegen Leben und Gesundheit (Artikel 105-125)
    • Kapitel 17. Straftaten gegen Freiheit und Ehre (Artikel 126-130)
    • Kapitel 18. Straftaten gegen sexuelle Integrität und Selbstbestimmung (Artikel 131-135)
    • Kapitel 19. Straftaten gegen verfassungsmäßige Rechte und Freiheiten des Menschen (Artikel 136-149)
    • Kapitel 20. Straftaten gegen Familie und Kindheit (Artikel 150-157)
  • Abschnitt VIII. Wirtschaftsdelikte
    • Kapitel 21. Straftaten gegen das Eigentum (Artikel 158-168)
    • Kapitel 22. Straftaten im Bereich der wirtschaftlichen Tätigkeit (Artikel 169-200)
    • Kapitel 23. Straftaten gegen Interessen der gewerblichen und anderen Organisationen (Artikel 201-204)
  • Abschnitt IX. Straftaten gegen öffentliche Sicherheit und Ordnung
    • Kapitel 24. Straftaten gegen öffentliche Sicherheit (Artikel 205-227)
    • Kapitel 25. Straftaten gegen öffentliche Gesundheit und Moral (Artikel 228-245)
    • Kapitel 26. Umweltkriminalität (Artikel 246-262)
    • Kapitel 27. Straftaten gegen die Sicherheit und den Betrieb von Verkehrsmitteln (Artikel 263-271)
    • Kapitel 28. Straftaten im IT-Bereich (Artikel 272-274)
  • Abschnitt X. Straftaten gegen den Staat
    • Kapitel 29. Straftaten gegen die verfassungsmäßige Ordnung und Sicherheit des Staates (Artikel 275-284)
    • Kapitel 30. Straftaten gegen die Staatsregierung, Interessen des öffentlichen Dienstes und der lokalen Regierungen (Artikel 285-293)
    • Kapitel 31. Straftaten gegen die Gerechtigkeit (Artikel 294-316)
    • Kapitel 32. Straftaten gegen die öffentliche Ordnung (Artikel 317-330)
  • Abschnitt XI. Straftaten gegen die Wehrpflicht
    • Kapitel 33. Straftaten gegen die Wehrpflicht (Artikel 331-352)
  • Abschnitt XII. Straftaten gegen den Frieden und die Sicherheit der Menschheit
    • Kapitel 34. Straftaten gegen den Frieden und die Sicherheit der Menschheit (Artikel 353-360)

Weblinks[Bearbeiten]

Text des Gesetzes (russisch)