Ryan Corr

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ryan Corr (2012)

Ryan Corr (* 15. Januar 1989 in Melbourne, Victoria) ist ein australischer Schauspieler. Bekannt wurde er mit seiner ersten Rolle als Mathew in Der Sleepover Club und Eric in Blue Water High. In beiden Jugendserien vertritt er eine der Hauptfiguren, in Der Sleepover Club ist er nur eine Art Gegner der vorangestellten Mädchenclique und vertritt seine Rolle in der ersten Staffel, in Blue Water High spielt er den leicht verschusselten Surfer Eric in deren zweiter Staffel.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

  • 2003: Der Sleepover Club (The Sleepover Club, Fernsehserie)
  • 2004: Silversun
  • 2005: Scooter – Super-Spezialagent (Scooter: Secret Agent, Fernsehserie)
  • 2005: Blue Heelers (Fernsehserie)
  • 2006: Nachbarn (Neighbours, Fernsehserie)
  • 2006: Blue Water High (Fernsehserie)
  • 2007: Piranha
  • 2009: Wo die wilden Kerle wohnen (Where the Wild Things Are)
  • 2009–2013: Die Chaosfamilie (Packed to the Rafters, Fernsehserie)
  • 2012: Sex ist (k)ein Kinderspiel (Not Suitable for Children)
  • 2013: Wolf Creek 2

Weblinks[Bearbeiten]