Sõtke (Fluss)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sõtke
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Der Fluss in Sillamäe, kurz vor seiner Mündung in die Ostsee

Der Fluss in Sillamäe, kurz vor seiner Mündung in die Ostsee

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Kreis Ida-Viru, EstlandVorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM_fehlt
Quelle bei dem See Isanda järvVorlage:Infobox Fluss/QUELLKOORDINATE_fehlt
Mündung Ostsee59.399127.77184Koordinaten: 59° 23′ 57″ N, 27° 46′ 19″ O
59° 23′ 57″ N, 27° 46′ 19″ O59.399127.77184
Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Länge 22,3 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Einzugsgebiet 95 km²Vorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Großstädte Sillamäe
Kleinstädte Vaivara, Sõtke, Mustanina

Der Fluss Sõtke (estnisch Sõtke jõgi) fließt im Nordosten Estlands im Kreis Ida-Viru.

Beschreibung[Bearbeiten]

Der Fluss Sõtke ist 22,3 Kilometer lang. Sein Einzugsgebiet beträgt 95 km².

Der Fluss entspringt bei dem See Isanda järv, der zum Seengebiet Kurtna (Kurtna järvestik) gehört.[1] Er mündet in der Stadt Sillamäe in die Ostsee.

Weblinks[Bearbeiten]

  • Eintrag im estnischen Umweltregister

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.sillamae.ee/index.php?page=349