Südarabische Sprachen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Südarabische Sprache)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Der Begriff Südarabische Sprachen verweist entweder auf die heute noch gesprochenen neusüdarabische Sprachen im Zentrum und im Osten Südarabiens oder die ausgestorbenen altsüdarabischen Sprachen im Westen Südarabiens, meist sind jedoch die neusüdarabische Sprachen gemeint. Beide semitische Sprachgruppen sind innerhalb des Semitischen nicht näher miteinander verwandt, genauso wenig wie mit der in diesem Zusammenhang meist "Nordarabisch" genannten arabischen Sprache.