SAR-21

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
SAR-21
SAR 21 RCF module.jpg
Allgemeine Information
Zivile Bezeichnung: SAR-21
Entwickler/Hersteller: Singapore Technologies Kinetics
Entwicklungsjahr: 1999
Herstellerland: Singapur
Produktionszeit: 1999 bis heute
Modellvarianten: SAR-21,
SAR-21 GL,
SAR-21 P-Rail,
SAR-21 RIS,
SAR-21 Sharp Shooter
Waffenkategorie: Sturmgewehr
Ausstattung
Gesamtlänge: 805 mm
Gewicht: (ungeladen) 3,82 kg
Lauflänge: 508 mm
Technische Daten
Kaliber: 5,56 x 45 mm NATO
Mögliche Magazinfüllungen: 30 Patronen
Kadenz: 450-650 Schuss/min
Feuerarten: Einzelfeuer, Dauerfeuer
Verschluss: Drehkopfverschluss
Ladeprinzip: Gasdrucklader
Listen zum Thema

Das SAR-21 ist ein in Singapur entwickeltes und von den Streitkräften des Landes verwendetes Gewehr im Bullpup-Design. Dies bedeutet, dass das Magazin hinter dem Griffstück und dem Abzug angeordnet ist.

Entwicklung[Bearbeiten]

Die Entwicklung des Gewehres begann im Jahr 1995 und wurde schließlich 1999 abgeschlossen, woraufhin noch im selben Jahr die Serienproduktion aufgenommen wurde. Inzwischen ersetzt Singapur alle genutzten Gewehre durch die SAR-21-Familie.

Das Magazin ist durchsichtig, so dass der Füllstand jederzeit abgelesen werden kann, im Tragegriff ist standardmäßig ein optisches Visier (1,5x) eingebaut. Für die Waffe werden zwei Läufe angeboten. Für die ältere M193-Patrone verfügen die Züge des Laufes über eine Steigung von 305 mm, für die neuere SS109-Patrone beträgt die Steigung 178 mm.

Versionen[Bearbeiten]

  • SAR-21: das Standardgewehr
  • SAR-21 GL: mit Granatwerfer unter dem Lauf und Laserpointer extern links über dem Handschutz
  • SAR-21 P-Rail: statt des serienmäßigen optischen Visiers eine Picatinny-Schiene
  • SAR-21 RIS: sowohl Visier, als auch Handschutz sind durch Picatinny-Schiene ersetzt
  • SAR-21 Sharp Shooter: mit 3x-Visier

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: SAR-21 – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien
  • http://world.guns.ru/assault/as31-e.htm Russische Waffenseite (engl.) (Achtung: Bitte diese Website nicht aufrufen, da sie gefährliche Software verbreitet!)