Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von SIHK)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Geschäftsstelle Iserlohn

Die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen, kurz SIHK, ist eine Industrie- und Handelskammer mit Sitz in Hagen und Geschäftsstellen in Iserlohn, Lüdenscheid und Ennepetal. Sie wurde 1844 gegründet.

Ihr Zuständigkeitsbereich umfasst Hagen, den Märkischen Kreis und den Ennepe-Ruhr-Kreis mit Ausnahme der Städte Witten und Hattingen. Sie besitzt 44.700 Betriebe als Pflichtmitglieder (Stand 2006).

Der Präsident der SIHK ist Harald Rutenbeck.

Geschichte[Bearbeiten]

Erste Vorbereitungen zur Gründung einer Handelskammer der Grafschaft Mark fanden schon 1827 statt.

Literatur[Bearbeiten]

  • Ludwig Beutin: Geschichte der südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen und ihrer Wirtschaftslandschaft. Hagen, 1956.

Weblinks[Bearbeiten]