Salcha River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Salcha River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

Daten
Gewässerkennzahl US1408991
Lage Alaska (USA)
Flusssystem Yukon River
Abfluss über Tanana River → Yukon River → Beringmeer
Quelle Tanana Hills
65° 4′ 23″ N, 143° 54′ 58″ W65.0730556-143.91611111200
Quellhöhe ca. 1200 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mündung Tanana River64.4666667-146.9788889195Koordinaten: 64° 28′ 0″ N, 146° 58′ 44″ W
64° 28′ 0″ N, 146° 58′ 44″ W64.4666667-146.9788889195
Mündungshöhe 195 m[1]
Höhenunterschied ca. 1005 m
Länge ca. 200 km[1]
Einzugsgebiet 5620 km²Vorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Abfluss am Pegel Salchaket(64.472777777778-146.92388888889) [2]
AEo: 5555 km²
MQ 1949/2013
Mq 1949/2013
45 m³/s
8,1 l/(s km²)
Gemeinden SalchaVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Salcha River ist ein ca. 200 km langer rechter Nebenfluss des Tanana River in Zentral-Alaska.

Der Salcha River entspringt in den Tanana Hills südlich des Steese National Conservation Area. Von dort fließt er in überwiegend westsüdwestlicher Richtung durch das Alaska Interior. Er mündet schließlich 60 km südöstlich von Fairbanks bei Salcha in den Tanana River. Der Salcha River entwässert ein Areal von 5620 km². Sein mittlerer Abfluss beträgt 45 m³/s.

Der Richardson Highway (Alaska Route 2) überquert den Fluss unmittelbar vor dessen Mündung.

Der Salcha River stellt ein beliebtes Angelrevier dar. Im Unterlauf wird hauptsächlich Königslachs gefangen, im Oberlauf dagegen die Arktische Äsche.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Salcha River im Geographic Names Information System des United States Geological Survey
  2. USGS 15484000 SALCHA R NR SALCHAKET AK