Salkehatchie River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Salkehatchie River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

Daten
Gewässerkennzahl US1250734
Lage South Carolina, USA
Flusssystem Combahee RiverVorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM_falsch
Abfluss über Combahee → Saint Helena Sound
Quelle im Hampton County
33° 17′ 27″ N, 81° 25′ 57″ W33.2907041-81.4326071
Zusammenfluss mit dem Little Salkehatchie River zum Combahee River32.7918393-80.8798286Koordinaten: 32° 47′ 31″ N, 80° 52′ 47″ W
32° 47′ 31″ N, 80° 52′ 47″ W32.7918393-80.8798286
Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt

Vorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Salkehatchie River entspringt unweit der Stadt Barnwell im Bundesstaat South Carolina im Südosten der Vereinigten Staaten. Bevor der Fluss mit dem Little Salkehatchie River zusammen fließt und den Combahee River bildet, nimmt er Wasser aus dem Turkey Creek und dem Whippy Swamp auf. Das Einzugsgebiet des Little Salkehatchie umfasst den Lemon Creek, Buckhead Creek und den Willow Swamp. Der Combahee River mündet im Saint Helena Sound in den Atlantik.

Am Ufer siedelten verschiedene Indianerstämmen, insbesondere die Yamasee. Später wurde der Fluss mit den umliegenden Sümpfen von General Sherman während des Sezessionskrieges auf seinem Weg nach Columbia, South Carolina durchquert.

Weblinks und Nachweise[Bearbeiten]

Salkehatchie River Basin. South Carolina Department of Health and Environmental Control. Abgerufen am 9. Februar 2011..