Samantha Kerr

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Samantha Kerr im Trikot von Perth Glory (2010)

Samantha May Kerr (* 10. September 1993 in Fremantle) ist eine australische Fußballspielerin. Die Stürmerin gehört zur australischen Nationalmannschaft der Frauen.[1]

Karriere[Bearbeiten]

Die 1,73 m große Stürmerin spielte von 2008 bis Dezember 2011 für Perth Glory.[2] Nach vier Jahren für Perth Glory wechselte sie im Frühjahr 2012 zum FC Sydney.[3] Am 3. Februar 2013 wechselte sie in die USA zu Western New York Flash[4] und kehrte zur Saison 2013/14 der australischen W-League auf Leihbasis nach Sydney zurück. Im September 2014 wechselte Kerr erneut zu Perth Glory.

International[Bearbeiten]

Kerr gab am 18. Februar 2009 ihr Länderspieldebüt im Freundschaftsspiel gegen Italien.[5] Bei der Fußball-Asienmeisterschaft der Frauen 2010 erzielte sie das einzige Tor der australischen Mannschaft im Finale gegen Nordkorea.

Am 24. April 2010 wurde sie in den Kader für die Fußball-Asienmeisterschaft der Frauen 2010 nominiert und kam beim Endturnier in China zum Einsatz.[6]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Matildas Squad For Asian Cup, FourFourTwo, 24. April 2010
  2. Football Federation Australia: Westfield W-League Awards, Football Federation Australia. 7 December 2009. Abgerufen am 15 February 2010. 
  3. Lana Harch Of The Roar And Samantha Kerr Of Sydney Compete
  4. Merryn Sherwood: Osborne and Whitehill head free-agent signings, Soccer America Daily. 3 February 2013. Abgerufen am 05 February 2013. 
  5. Merryn Sherwood: Matildas need time to rebuild, Canberra Times. 9 February 2009. Abgerufen am 18 February 2009. 
  6. FourFourTwo Australia: Matildas Squad For Asian Cup, FourFourTwo Australia. 2010-24-4. 

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Samantha Kerr – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien