Sammy Davis senior

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sammy Davis senior (* 12. Dezember 1900 Wilmington, North Carolina; † 21. Mai 1988 in Beverly Hills) war der Vater von Sammy Davis, Jr. und wie dieser ein US-amerikanischer Sänger.

Sammy Davis, Sr. war mit Elvera Sanchez verheiratet, beide waren als Vaudeville-Tänzer tätig. Sie trennten sich, als Sammy Davis, Jr. drei Jahre alt war. Sammy Davis, Sr. kümmerte sich daraufhin selbst um seinen Sohn und nahm ihn regelmäßig mit auf seine Tourneen. Gemeinsam mit Will Mastin brachte er seinem Sohn das Tanzen bei und die drei traten als Will Mastin Trio auf.

Sammy Davis, Sr. spielte zudem in diversen Kinofilmen mit, am bekanntesten davon war The Benny Goodman Story.

Weblink[Bearbeiten]