Samtgemeinde Heemsen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Deutschlandkarte
Wappen der Samtgemeinde Heemsen
Samtgemeinde Heemsen
Deutschlandkarte, Position der Samtgemeinde Heemsen hervorgehoben
52.79.2667Koordinaten: 52° 42′ N, 9° 16′ O
Basisdaten
Bundesland: Niedersachsen
Landkreis: Nienburg/Weser
Fläche: 73,29 km²
Einwohner: 6038 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 82 Einwohner je km²
Verbandsschlüssel: 03 2 56 5402
Verbandsgliederung: 4 Gemeinden
Adresse der
Verbandsverwaltung:
Wilhelmstraße 4
31627 Rohrsen
Webpräsenz: www.heemsen.de
Samtgemeindebürgermeister: Friedrich-Wilhelm Koop (parteilos)
Lage der Samtgemeinde Heemsen im Landkreis Nienburg/Weser
Steinhuder Meer Nordrhein-Westfalen Landkreis Diepholz Landkreis Oldenburg Landkreis Schaumburg Landkreis Heidekreis Landkreis Verden Region Hannover Balge Binnen Binnen Binnen Binnen Bücken Diepenau Drakenburg Estorf (Weser) Eystrup Eystrup Gandesbergen Hämelhausen Hämelhausen Haßbergen Haßbergen Hassel (Weser) Hassel (Weser) Heemsen Hilgermissen Hoya Hoyerhagen Husum (bei Nienburg) Landesbergen Leese Liebenau (Niedersachsen) Linsburg Linsburg Marklohe Nienburg/Weser Pennigsehl Raddestorf Rehburg-Loccum Rodewald Rohrsen Schweringen Steimbke Steyerberg Steyerberg Stöckse Stolzenau Uchte Warmsen Wietzen WarpeKarte
Über dieses Bild
Vorlage:Infobox Gemeindeverband in Deutschland/Wartung/Wappen

Die Samtgemeinde Heemsen ist eine Samtgemeinde im Landkreis Nienburg/Weser in Niedersachsen.

Geografie[Bearbeiten]

Durch die Samtgemeinde fließt die Weser.

Samtgemeindegliederung[Bearbeiten]

Die Samtgemeinde setzt sich aus den Gemeinden Drakenburg, Haßbergen, Rohrsen sowie Heemsen mit seinen Ortsteilen Anderten, Gadesbünden und Lichtenmoor zusammen. Sitz der Samtgemeindeverwaltung ist Rohrsen.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Samtgemeinde entstand am 1. Juni 1969 aufgrund der niedersächsischen Gebietsreform.

Politik[Bearbeiten]

Samtgemeinderat[Bearbeiten]

Samtgemeinderatswahl 2011
 %
50
40
30
20
10
0
43,53 %
30,77 %
18,81 %
5,92 %
0,96 %
Gewinne und Verluste
im Vergleich zu 2006
 %p
   4
   2
   0
  -2
  -4
-3,41 %p
+1,40 %p
+2,00 %p
+2,23 %p
-2,21 %p
  • CDU 8 Sitze
  • SPD 7 Sitze
  • WG 3 Sitze
  • Grüne: 1 Sitz
  • Samtgemeindebürgermeister als geborenes Mitglied

Wappen[Bearbeiten]

Wappenbeschreibung: Gespalten von Rot und Gold; vorn ein silbernes Burgtor, hinten eine linksgewendete schwarze rot bewehrte Bärentatze.

Gemeindepartnerschaften[Bearbeiten]

Wirtschaft und Infrastruktur[Bearbeiten]

Die Samtgemeinde Heemsen stellt eines der größten Spargelanbaugebiete Europas.

Verkehr[Bearbeiten]

Verkehrstechnisch wird die Samtgemeinde durch die Bundesstraßen 209 und 215 erschlossen, ein Bahnanschluss an die Strecke HannoverBremen besteht seit 1978 nicht mehr.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen, 102 Bevölkerung - Basis Zensus 2011, Stand 31. Dezember 2013 (Tabelle K1020014) (Hilfe dazu)

Weblinks[Bearbeiten]