Samuel Noah Kramer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Samuel Noah Kramer (* 28. September 1897 in Gouvernement Kiew; † 26. November 1990) war ein US-amerikanischer Sumerologe. Sein bekanntestes Werk ist Die Geschichte beginnt mit Sumer. Nach ihm ist das Samuel Noah Kramer Institute of Assyriology and Ancient Near Eastern Studies an der Bar Ilan Universität in Ramat Gan, Israel benannt.

Weblinks[Bearbeiten]