San Felipe (Chile)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
San Felipe (Chile) (Chile)
San Felipe
San Felipe

San Felipe ist eine Stadt in der Mitte Chiles. Sie liegt in der Región de Valparaíso. Sie hat 64.126 Einwohner (Stand: 2006).

Geografie und Klima[Bearbeiten]

Die Stadt liegt etwa 80 Kilometer nördlich von Santiago de Chile am Río Aconcagua. Der erweiterte Name der Stadt ist San Felipe de Aconcagua. Etwa 160 Kilometer östlich liegt der höchste Berg Südamerikas, der Aconcagua. Das Stadtzentrum wird von den vier großen Straßen Chacabuco, Maipu, O'Higgins und Yungai umrandet. Drei der vier Straßen werden regelmäßig gepflegt, sodass sie zum spazieren einladen.

Es herrscht ein mediterranes Klima.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Stadt wurde am 4. August 1740 von Gouverneur José Antonio Manso de Velasco gegründet. 1747 wurde die Universität von San Felipe gegründet. Der spätere chilenische Präsident José Joaquín Pérez Mascayano studierte an dieser Universität Rechtswissenschaften. Das Tal des Río Aconcagua mit der Schlacht von Chacabuco 1817 spielt eine große Rolle im chilenischen Unabhängigskeitskampf.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

In San Felipe ist ein Mix aus kolonialer Architektur und modernen Gebäuden. Die Kirche Hg. Antonius von Padua aus Almendral wurde von Alexandre Gustave Eiffel entworfen.

Die Stadt liegt im fruchtbaren Tal des Río Aconcagua in einer herrlichen Landschaft, die zu Ausflügen geradezu einlädt.

Südwestlich von San Felipe liegt der 80 km² große Nationalpark La Campana. Der Park im Küstengebirge ist von Palmenwäldern durchzogen.

Wirtschaft[Bearbeiten]

Der Tourismus spielt aufgrund der landschaftlichen Schönheit eine sehr wichtige Rolle für die Stadt. Um die Stadt herum gibt es große landwirtschaftliche Anbaugebiete mit Zitrusfrüchten und Gemüse, sowie Weinanbau.

In der Nähe der Stadt liegen Wasserkraftwerke, die die Industrie mit Strom versorgen. Die nahe Stadt Llay Llay beherbergt große Kalkstein-Vorkommen, die die chemische und Zement-Industrie nutzt.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

offizielle Webseite der Stadt (spanisch)

-32.75-70.733333333333Koordinaten: 32° 45′ S, 70° 44′ W