San Jose City

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
San Jose City
Lage von San Jose City in der Provinz Nueva Ecija
Karte
Basisdaten
Region: Central Luzon
Provinz: Nueva Ecija
Barangays: 38
Distrikt: 2. Distrikt von Nueva Ecija
PSGC: 034926000
Einkommensklasse: 3. Einkommensklasse
Haushalte:
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 129.424
Zensus 1. Mai 2010
Bevölkerungsdichte: 695,9 Einwohner je km²
Fläche: 185,99 km²
Koordinaten: 15° 47′ N, 121° 0′ O15.79083120.9925Koordinaten: 15° 47′ N, 121° 0′ O
Postleitzahl: 3121
Website: Webpräsenz von San Jose City
Geographische Lage auf den Philippinen
San Jose City (Philippinen)
San Jose City
San Jose City

San Jose City (Tagalog: Lungsod ng San Jose) ist eine philippinische Component City in der Provinz Nueva Ecija, in der Verwaltungsregion III, Central Luzon. Sie hat 129.424 Einwohner (Zensus 1. Mai 2010), die in 38 Barangays lebten. Sie wird als Gemeinde der dritten Einkommensklasse auf den Philippinen und als teilweise urbanisiert eingestuft.

San Jose City ist die nördlichste Component City in der Provinz und sie liegt an den südlichen Ausläufern der Caraballo-Berge, im Nordosten der Zentralen Luzon-Ebene. Ihre Nachbargemeinden sind Science City of Muñoz im Westen, Lupao im Nordwesten, Talavera im Südwesten, Llanera im Süden, Rizal im Südosten, Pantabangan im Osten und Carranglan im Norden.

Im Barangay Pinili befindet sich eine Laboratory High School der Central Luzon State University.

Baranggays[Bearbeiten]

  • A. Pascual
  • Abar Ist
  • Abar 2nd
  • Bagong Sikat
  • Caanawan
  • Calaocan
  • Camanacsacan
  • Culaylay
  • Dizol
  • Kaliwanagan
  • Kita-Kita
  • Malasin
  • Manicla
  • Palestina
  • Parang Mangga
  • Villa Joson
  • Pinili
  • Rafael Rueda, Sr
  • Ferdinand E. Marcos
  • Canuto Ramos
  • Raymundo Eugenio
  • Crisanto Sanchez
  • Porais
  • San Agustin
  • San Juan
  • San Mauricio
  • Santo Niño 1st
  • Santo Niño 2nd
  • Santo Niño 3rd
  • Santo Tomas
  • Sibut
  • Sinipit Bubon
  • Tabulac
  • Tayabo
  • Tondod
  • Tulat
  • Villa Floresca
  • Villa Marina

Weblinks[Bearbeiten]