San Michele di Ganzaria

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
San Michele di Ganzaria
Kein Wappen vorhanden.
San Michele di Ganzaria (Italien)
San Michele di Ganzaria
Staat: Italien
Region: Sizilien
Provinz: Catania (CT)
Lokale Bezeichnung: San Michele (di Ganzarìa)
Koordinaten: 37° 17′ N, 14° 26′ O37.28333333333314.433333333333490Koordinaten: 37° 17′ 0″ N, 14° 26′ 0″ O
Höhe: 490 m s.l.m.
Fläche: 25 km²
Einwohner: 3.288 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 132 Einw./km²
Postleitzahl: 95040
Vorwahl: 0933
ISTAT-Nummer: 087043
Volksbezeichnung: Sammichelesi
Schutzpatron: San Michele Arcangelo
Website: San Michele di Ganzaria

San Michele di Ganzaria ist eine Stadt der Provinz Catania in der Region Sizilien in Italien mit 3288 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013).

Lage und Daten[Bearbeiten]

San Michele di Ganzaria liegt 80 km südwestlich von Catania. Die Einwohner arbeiten hauptsächlich in der Landwirtschaft.

Die Nachbargemeinden sind Caltagirone, Mazzarino (CL), Piazza Armerina (EN) und San Cono.

Der Bürgermeister seit dem 13. Mai 2007 ist Stefano Ridolfo.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Ort entwickelte sich um die Kirche San Michele aus dem 12. Jahrhundert.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Kirche San Michele aus dem 12. Jahrhundert
  • Rathaus aus dem 19. Jahrhundert

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: San Michele di Ganzaria – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2013.