San Nicola dell’Alto

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
San_Nicola_dell’Alto
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
San_Nicola_dell’Alto (Italien)
San_Nicola_dell’Alto
Staat: Italien
Region: Kalabrien
Provinz: Crotone (KR)
Koordinaten: 39° 17′ N, 16° 58′ O39.28333333333316.966666666667579Koordinaten: 39° 17′ 0″ N, 16° 58′ 0″ O
Höhe: 579 m s.l.m.
Fläche: 7,8 km²
Einwohner: 853 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 109 Einw./km²
Postleitzahl: 88817
Vorwahl: 0962
ISTAT-Nummer: 101021
Volksbezeichnung: Sannicolesi
Schutzpatron: Erzengel Michael (29. September)
Website: San Nicola dell’Alto

San Nicola dell’Alto (im Arbëresh-Dialekt: Shën Koll) ist eine süditalienische Gemeinde (comune) in der Provinz Crotone in Kalabrien mit 853 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013). Die Gemeinde liegt etwa 29 Kilometer nordnordwestlich von Crotone.

Die Nachbargemeinden sind Carfizzi, Casabona, Melissa und Pallagorio.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Gemeinde ist durch albanischstämmige Einwanderer im späten Mittelalter entstanden.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: San Nicola dell'Alto – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2013.