San Nicolas (Pangasinan)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of San Nicolas
Lage von San Nicolas in der Provinz Pangasinan
Karte
Basisdaten
Region: Ilocos-Region
Provinz: Pangasinan
Barangays: 33
Distrikt: 6. Distrikt von Pangasinan
PSGC: 015536000
Einkommensklasse: 3. Einkommensklasse
Haushalte: 6533
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 34.108
Zensus 1. Mai 2010
Bevölkerungsdichte: 164 Einwohner je km²
Fläche: 208 km²
Koordinaten: 16° 4′ N, 120° 46′ O16.07120.76527777778Koordinaten: 16° 4′ N, 120° 46′ O
Postleitzahl: 2447
Vorwahl: +63 75
Bürgermeister: Leoncio III S. Saldivar
Geographische Lage auf den Philippinen
San Nicolas (Philippinen)
San Nicolas
San Nicolas

San Nicolas ist eine Stadtgemeinde in der philippinischen Provinz Pangasinan. Sie grenzt im Norden und Osten an die Provinzen Benguet und Nueva Vizcaya. In dem 208 km² großen Gebiet wohnten im Jahre 2010 34.108 Menschen, wodurch sich eine Bevölkerungsdichte von 164 Einwohnern pro km² ergibt. Wie in der Nachbargemeinde San Manuel leben hier die meisten Bewohner im flachen Süden des Gebietes. Im Norden und Osten steigt das Gelände aufgrund der philippinischen Kordilleren stark an. Zu San Nicolas gehört auch ein Teil der San-Roque-Talsperre. Die Stadtgemeinde wurde 1800 von Nicolas Patricio y Mejia gegründet und nach ihm benannt.

Verwaltungsgliederung[Bearbeiten]

San Nicolas ist in folgende 33 Baranggays aufgeteilt:

  • Bensican
  • Cabitnongan
  • Caboloan
  • Cacabugaoan
  • Calanutian
  • Calaocan
  • Camanggaan
  • Camindoroan
  • Casaratan
  • Dalumpinas
  • Fianza
  • Lungao
  • Malico
  • Malilion
  • Nagkaysa
  • Nining
  • Poblacion East
  • Poblacion West
  • Salingcob
  • Salpad
  • San Felipe East
  • San Felipe West
  • San Isidro
  • San Jose
  • San Rafael Centro
  • San Rafael East
  • San Rafael West
  • San Roque
  • Santa Maria East
  • Santa Maria West
  • Santo Tomas
  • Siblot
  • Sobol

Anmerkung: Población (spanisch für Population) bezeichnet auf den Philippinen mehrere im Zentrum einer Stadtgemeinde liegende Barangays.