San Potito Sannitico

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
San Potito Sannitico
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
San Potito Sannitico (Italien)
San Potito Sannitico
Staat: Italien
Region: Kampanien
Provinz: Caserta (CE)
Koordinaten: 41° 20′ N, 14° 24′ O41.33333333333314.4235Koordinaten: 41° 20′ 0″ N, 14° 24′ 0″ O
Höhe: 235 m s.l.m.
Fläche: 22,8 km²
Einwohner: 1.968 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 86 Einw./km²
Postleitzahl: 81016
Vorwahl: 0823
ISTAT-Nummer: 061080
Volksbezeichnung: Potitesi
Schutzpatron: San Potito
Website: San Potito Sannitico

San Potito Sannitico ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 1968 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013) in der Provinz Caserta in Kampanien. Sie ist Bestandteil der Comunità Montana del Matese. Die Gemeinde liegt etwa 39 Kilometer nordnordöstlich von Caserta und grenzt unmittelbar an die Provinz Benevento.

Geschichte[Bearbeiten]

Zahlreiche archäologische Funde belegen eine frühe Besiedlung. In der kleinen Ortschaft Torelle befand sich eine antike Villa rustica. 1688 wurde die Gemeinde durch ein Erdbeben schwer beschädigt und die Kirche in Mitleidenschaft gezogen.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2013.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: San Potito Sannitico – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien