San Vicente (Ilocos Sur)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of San Vicente
Lage von San Vicente in der Provinz Ilocos Sur
Karte
Basisdaten
Region: Ilocos-Region
Provinz: Ilocos Sur
Barangays: 7
Distrikt: 1. Distrikt von Ilocos Sur
PSGC: 012921000
Einkommensklasse: 4. Einkommensklasse
Haushalte: 2248
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 11.720
Zensus 1. Mai 2010
Bevölkerungsdichte: 984,9 Einwohner je km²
Fläche: 11,9 km²
Koordinaten: 17° 35′ N, 120° 21′ O17.58119120.34699Koordinaten: 17° 35′ N, 120° 21′ O
Postleitzahl: 2726
Vorwahl: +63 77
Geographische Lage auf den Philippinen
San Vicente (Philippinen)
San Vicente
San Vicente

San Vicente ist eine Stadtgemeinde in der philippinischen Provinz Ilocos Sur und liegt am Südchinesischen Meer. In dem nur 11,9 km² großen Gebiet lebten im Jahre 2010 11.720 Menschen, wodurch sich eine Bevölkerungsdichte von 985 Einwohnern pro km² ergibt. Das flache Gelände wird auch vom Bantaoay River durchquert.

San Vicente ist in folgende sieben Baranggays aufgeteilt:

  • Bantaoay
  • Bayubay Norte
  • Bayubay Sur
  • Lubong
  • Poblacion
  • Pudoc
  • San Sebastian