Sangrita

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sangrita ist ein Getränk aus verschiedenen Frucht- und Gemüsesäften, das insbesondere in Mexiko zum Tequila gereicht wird.

Bestandteile[Bearbeiten]

Ein festgelegtes Rezept für Sangrita gibt es nicht, aber die meisten Rezepte gehen von einem fast gleichen Anteil an Tomaten- und Orangensaft aus. Gewürzt wird Sangrita mit Salz und Pfeffer, Limetten- und Zwiebelsaft, Worcester- und Tabascosauce.

Produkt[Bearbeiten]

Im deutschen Einzelhandel sind fertig gemischte Sangrita-Varianten mit mehr oder weniger scharfem Geschmack erhältlich. Die Schärfe ist in der Regel dem europäischen Geschmacksempfinden angepasst. Käuflich erhältlicher Sangrita dient auch als Grundlage für alkoholische und nicht-alkoholische Cocktails sowie als Zutat für pikante Gerichte.

Nicht verwechseln sollte man Sangrita mit der weinhaltigen Sangría.

Galerie[Bearbeiten]