Sanjay Gupta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Sanjay Gupta (Begriffsklärung) aufgeführt.
Gupta ca. 2011

Sanjay Gupta (* 23. Oktober 1969 in Novi (Michigan)) ist ein US-amerikanischer Neurochirurg und Autor. Er ist Assistant Professor an der medizinischen Fakultät der Emory University. Bekannt wurde er durch seine verschiedenen Sendungen und Gastbeiträge auf CNN, 2006 erhielt er für seine Beträge während des Hurrikans Katrina einen Emmy. Zudem schreibt er eine Kolumne im Time und ist Korrespondent für CBS News.

Gupta ist indischer Herkunft und wuchs in Novi (Michigan) auf. Er erwarb den Bachelor of Science in Biomedizin an der University of Michigan in Ann Arbor und den 1993 M.D. an der University of Michigan Medical School. Nach einer Residency in Neurochirurgie arbeitete er als Neurochirurg am Grady Memorial Hospital. Gupta ist verheiratet und hat drei Töchter.

Werke[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Sanjay Gupta – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien