Sansa Regional Airline

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Sansa Airlines)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sansa Regional
Logo der TACA Regional
SJO Sansa 017 01 2009.jpg
IATA-Code: RZ
ICAO-Code: LRS
Rufzeichen: SANSA
Gründung: 1980
Sitz: San José, Costa RicaCosta Rica Costa Rica
Heimatflughafen: Juan Santamaría International Airport
Unternehmensform: Tochtergesellschaft von Lacsa
Allianz: TACA Regional Airlines
Flottenstärke: 17
Ziele: 17

Sansa Regional Airline (Servicios Aereos Nacionales S.A.) ist eine Fluggesellschaft mit Sitz in San José, Costa Rica. Sie betreibt ein regionales Flugnetz vom Juan Santamaría International Airport innerhalb Costa Ricas und Mittelamerikas. Sie ist Mitglied der TACA Regional Airlines.

Geschichte[Bearbeiten]

Als Sansa Airlines wurde die Fluggesellschaft 1980 gegründet und startete im gleichen Jahr den Flugbetrieb. Sie ist im Besitz von Lacsa aus Costa Rica. Am 26. November 2008 wurde die Fluggesellschaft in Sansa Regional Airline umbenannt.[1]

Flugziele[Bearbeiten]

Sansa Regional fliegt folgende Ziele im Inland und Mittelamerika an:

Flugzeuge[Bearbeiten]

Mit Stand August 2013 besteht die Flotte der Sansa Regional aus 17 Flugzeugen[2]:

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. tacaregional.com - "New SANSA REGIONAL" Unveiled (englisch), 26. November 2008
  2. flysansa.com - Our Fleet (englisch), abgerufen am 1. August 2013

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: SANSA Airlines – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Webpräsenz der Sansa Regional (englisch, spanisch)