Santa Maria (Pangasinan)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Santa Maria
Lage von Santa Maria in der Provinz Pangasinan
Karte
Basisdaten
Region: Ilocos-Region
Provinz: Pangasinan
Barangays: 23
Distrikt: 6. Distrikt von Pangasinan
PSGC: 015539000
Einkommensklasse: 4. Einkommensklasse
Haushalte: 5818
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 31.091
Zensus 1. Mai 2010
Koordinaten: 15° 59′ N, 120° 42′ O15.980833333333120.70027777778Koordinaten: 15° 59′ N, 120° 42′ O
Postleitzahl: 2440
Vorwahl: +63 75
Bürgermeister: Jose C. Cinez
Geographische Lage auf den Philippinen
Santa Maria (Philippinen)
Santa Maria
Santa Maria

Santa Maria ist eine Stadtgemeinde in der philippinischen Provinz Pangasinan. Im Jahre 2010 lebten in dem flachen Gebiet 31.091 Menschen. Die meisten Einwohner leben von der Landwirtschaft. In der Gemeinde befindet sich ein Campus der Pangasinan State University.

Santa Maria ist in folgende 23 Baranggays aufgeteilt:

  • Bal-loy
  • Bantog
  • Caboluan
  • Cal-litang
  • Capandanan
  • Cauplasan
  • Dalayap
  • Libsong
  • Namagbagan
  • Paitan
  • Pataquid
  • Pilar
  • Poblacion East
  • Poblacion West
  • Pugot
  • Samon
  • San Alejandro
  • San Mariano
  • San Pablo
  • San Patricio
  • San Vicente
  • Santa Cruz
  • Santa Rosa