Sardar Asad

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ali Qoli Khan Sardar Asad 1909

Sardar As'ad Bachtiyari (persisch ‏سردار اسعد بختياري‎, Ali-Qoli Khan; auch bekannt als Haj Ali-Qoli Khan Sardar Asad II.) (* 1856; † 1917) war ein bachtiyārīscher Stammesführer und eine der wichtigsten Figuren in der Konstitutionellen Revolution.

Sardar As'ad Bachtiyari galt als einer der besten und ehrenhaftesten Stammesführer der Bachtiyaris. In Stammesangelegenheiten entschied er fair und unparteiisch. Als Autodidakt reiste er nach Paris und blieb dort einige Jahre. 1909 kam er in den Iran zurück und unterstützte die konstitutionelle Bewegung. Er führte das Kommando über die Bachtiyārī-Truppen, die im Jahr 1909 nach Teheran zogen und die von der Kosakenbrigade eingeschlossenen Parlamentarier befreiten.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Cyrus Ghani: Iran and the rise of Reza Shah. I.B.Tauris 2000. S. 10