Satellite Awards 1998

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beverly Hills Hotel in Los Angeles

Die 3. Verleihung der US-amerikanischen Satellite Awards, welche die International Press Academy (IPA) jedes Jahr in verschiedenen Film- und Medienkategorien vergibt, fand am Mittwoch, den 17. Februar 1999 im Beverly Hills Hotel in Los Angeles statt. Bei den 3. Satellite Awards wurden Filme und Serien des Jahres 1998 geehrt.[1]

Gewinner und Nominierte im Bereich Film[Bearbeiten]

Bester Film (Drama)[Bearbeiten]

Der schmale Grat

Bester Film (Komödie/Musical)[Bearbeiten]

Shakespeare in Love

Bester Hauptdarsteller (Drama)[Bearbeiten]

Edward NortonAmerican History X

Stephen FryOscar Wilde
Brendan GleesonDer General
Derek JacobiLove Is the Devil: Study for a Portrait of Francis Bacon
Nick NolteDer Gejagte
Ian McKellenGods and Monsters

Beste Hauptdarstellerin (Drama)[Bearbeiten]

Cate BlanchettElizabeth

Helena Bonham CarterVom Fliegen und anderen Träumen
Fernanda MontenegroCentral Station
Susan SarandonSeite an Seite
Meryl StreepFamiliensache
Emily WatsonHilary & Jackie

Bester Hauptdarsteller (Komödie/Musical)[Bearbeiten]

Ian BannenLang lebe Ned Devine!

Warren BeattyBulworth
Jeff BridgesThe Big Lebowski
Michael CaineLittle Voice
David KellyLang lebe Ned Devine!
Robin WilliamsPatch Adams

Beste Hauptdarstellerin (Komödie/Musical)[Bearbeiten]

Christina RicciThe Opposite of Sex – Das Gegenteil von Sex

Jane HorrocksLittle Voice
Holly HunterWachgeküßt
Gwyneth PaltrowShakespeare in Love
Meg Ryane-m@il für Dich

Bester Nebendarsteller (Drama)[Bearbeiten]

Donald SutherlandWithout Limits

Robert DuvallZivilprozess
Jason PatricYour Friends & Neighbors
Tom SizemoreDer Soldat James Ryan
Billy Bob ThorntonEin einfacher Plan

Beste Nebendarstellerin (Drama)[Bearbeiten]

Kimberly EliseMenschenkind

Kathy BurkeTanz in die Freiheit
Beverly D'AngeloAmerican History X
Thandie NewtonMenschenkind
Lynn RedgraveGods and Monsters

Bester Nebendarsteller (Komödie/Musical)[Bearbeiten]

Bill MurrayRushmore

Jeff DanielsPleasantville – Zu schön, um wahr zu sein
John GoodmanThe Big Lebowski
Bill NighyStill Crazy
Geoffrey RushShakespeare in Love

Beste Nebendarstellerin (Komödie/Musical)[Bearbeiten]

Joan AllenPleasantville – Zu schön, um wahr zu sein

Kathy BatesMit aller Macht
Brenda BlethynLittle Voice
Julianne MooreThe Big Lebowski
Joan PlowrightDance with Me

Bester Dokumentarfilm[Bearbeiten]

Ayn Rand: A Sense of Life

Bester fremdsprachiger Film[Bearbeiten]

Central Station (Central do Brasil), Brasilien

Bester Film (Animationsfilm oder Real-/Animationsfilm)[Bearbeiten]

Das große Krabbeln

Beste Regie[Bearbeiten]

Terrence MalickDer schmale Grat

John BoormanDer General
Shekhar KapurElizabeth
Gary RossPleasantville – Zu schön, um wahr zu sein
Steven SpielbergDer Soldat James Ryan

Bestes adaptiertes Drehbuch[Bearbeiten]

Gods and MonstersBill Condon

Bestes Originaldrehbuch[Bearbeiten]

Pleasantville – Zu schön, um wahr zu seinGary Ross

Beste Filmmusik[Bearbeiten]

Der schmale GratHans Zimmer

Bester Filmsong[Bearbeiten]

I Don’t Want to Miss a Thing interpretiert von AerosmithArmageddon

Beste Kamera[Bearbeiten]

Der schmale GratJohn Toll

Beste Visuelle Effekte[Bearbeiten]

Hinter dem HorizontEllen Somers

Bester Filmschnitt[Bearbeiten]

Der Soldat James RyanMichael Kahn

Bestes Szenenbild[Bearbeiten]

Die Truman ShowDennis Gassner

Bestes Kostümdesign[Bearbeiten]

ElizabethAlexandra Byrne

Gewinner und Nominierte im Bereich Fernsehen[Bearbeiten]

Beste Fernsehserie (Drama)[Bearbeiten]

Oz – Hölle hinter Gittern

Beste Fernsehserie (Komödie/Musical)[Bearbeiten]

Ellen

Beste Miniserie oder bester Fernsehfilm[Bearbeiten]

From the Earth to the Moon

Bester Darsteller in einer Serie (Drama)[Bearbeiten]

Ernie HudsonOz – Hölle hinter Gittern

George ClooneyEmergency Room – Die Notaufnahme
Dylan McDermottPractice – Die Anwälte
Jimmy SmitsNew York Cops – NYPD Blue
Michael T. WeissPretender

Beste Darstellerin in einer Serie (Drama)[Bearbeiten]

Jeri RyanStar Trek: Raumschiff Voyager

Gillian AndersonAkte X – Die unheimlichen Fälle des FBI
Sharon LawrenceNew York Cops – NYPD Blue
Rita MorenoOz – Hölle hinter Gittern
Andrea ParkerPretender

Bester Darsteller in einer Serie (Komödie/Musical)[Bearbeiten]

Drew CareyDrew Carey Show

Michael J. FoxChaos City
Kelsey GrammerFrasier
John LithgowHinterm Mond gleich links
Paul ReiserVerrückt nach dir

Beste Darstellerin in einer Serie (Komödie/Musical)[Bearbeiten]

Ellen DeGeneresEllen

Calista FlockhartAlly McBeal
Helen HuntVerrückt nach dir
Phylicia RashadCosby
Brooke ShieldsSusan

Bester Darsteller in einer Miniserie oder einem Fernsehfilm[Bearbeiten]

Delroy LindoRuhm und Ehre

Cary ElwesThe Pentagon Wars
Laurence FishburneMit dem Rücken an der Wand
Kevin PollakFrom the Earth to the Moon
Patrick StewartMoby Dick

Beste Darstellerin in einer Miniserie oder einem Fernsehfilm[Bearbeiten]

Angelina JolieGia – Preis der Schönheit

Olympia DukakisMore Tales of the City
Mia FarrowStille Helden
Barbara HersheyThe Staircase: Tod auf der Treppe
Jennifer Jason LeighThanks of a Grateful Nation

Bester Nebendarsteller[Bearbeiten]

David ClennonFrom the Earth to the Moon

Brian DennehyThanks of a Grateful Nation
Lance HenriksenThe Day Lincoln Was Shot
Martin ShortMerlin
Daniel WilliamsMit dem Rücken an der Wand

Beste Nebendarstellerin[Bearbeiten]

Rita WilsonFrom the Earth to the Moon

Jackie BurroughsMore Tales of the City
Faye DunawayGia – Preis der Schönheit
Shirley KnightThe Wedding
Amy MadiganA Bright Shining Lie – Die Hölle Vietnams

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Übersicht der Satellite Awards in der IMDb (Version vom 18. März 2005 via archive.org)