Scalable Inman Flash Replacement

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Scalable Inman Flash Replacement (kurz sIFR) ist eine Kombination aus mehreren Web-Technologien, die es ermöglichen, jede beliebige Schriftart in einer XHTML-Webseite zu verwenden. Die in HTML Verwendung findenden Standardschriftarten sind für eine individuelle Gestaltung oft nicht ausreichend.

Mit Hilfe des sIFR-Scripts wird die Schriftart einer mit CSS-Selektoren markierten Textpassage (zum Beispiel Überschriften oder Menübestandteile) beim Laden der Webseite durch eine individuelle Schriftart ausgetauscht. Die gewünschte Schriftart muss dabei als Datei im Adobe-Flash-Format hinterlegt sein.

Die Technik funktioniert nur bei Webbrowsern mit aktiviertem JavaScript und installiertem Adobe Flash-Plugin.

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]